Home Gesundheitssport Fußball Basketball Handball Leichtathletik Tanzen Turnen Badminton Tischtennis Judo

Unsere Herzsportgruppe (Coronargruppe)

Seit Januar 2008 beim MTV

In dieser gemischten Gruppe von über 50 Personen können Sie auf Ihre Krankheit abgestimmten Sport treiben.
Die Trainer Burkhard Rühmland und Frank Eisenblätter sprechen mit Ihnen nach den üblichen zwei Schnupperstunden genau ab, inwieweit Sie Ihren Körper belasten dürfen. Durch das fachliche Knowhow der Trainer werden Sie entsprechend beraten.
Da bei dieser Gruppe immer ein Arzt zugegen sein muss, ist der MTV eine Kooperation mit den Ärzten Dr. Olaf Harder und Dr. Martin Maeß aus Bissendorf eingegangen. Einer der beiden Ärzte ist immer bei den Übungsstunden dabei.
Außerdem ist es Pflicht, einen Defibrilator vor Ort zu haben. Natürlich sind wir auch dieser Pflicht nachgekommen.
Also - schaun Sie mal rein und sehen Sie selbst, wieviel Spaß es macht in einer Gruppe Sport zu treiben.
Bei Vorlage einer von der Krankekasse genehmigten Verordnung über Rehabilitations-Sport, die der MTV mit der Krankenkasse direkt abrechnen kann, besteht eine beitragsfreie Mitgliedschaft solange die Verordnung Gültigkeit hat.
Aber auch ohne Verordnung oder einer Verordnung, die Sie selbst mit Ihrer Krankenkasse abrechnen, können Sie für monatlich 19,50 € Mitgliedsbeitrag (zzgl. einer einmaligen Bearbeitungsgebühr in Höhe von 15,00 €) am Herzsport teilnehmen.

Also: nichts wie los zum Herzsport! Wir freuen uns auf Sie!